Anmelden
DE

Planspiel Börse

Börsenwissen spielerisch erlernen

Planspiel Börse

Börsenwissen spielerisch erlernen

  • Spielerisch in die Welt der Börse eintauchen
  • Planen, handeln und tolle Preise gewinnen
  • Zwei Wettbewerbskategorien
Das Planspiel Börse

Planspiel Börse

Der Teamwettbewerb für alle, die sich für Wirtschaft und Börse interessieren

Das größte Börsenspiel Europas - handeln wie die Profis

  • Lernen, wie das Auf und Ab an den Börsen funktioniert
  • Im Team arbeiten und siegen
  • Wertvolle Geld- und Sachpreise gewinnen
  • Ob per Smart­phone, Tablet oder PC – jeder­zeit bequem auf alle Infos und das Depot zugreifen
  • Gute Mischung aus Strategie, Gespür und ein bisschen Glück

Was ist das Planspiel Börse?

Das Planspiel Börse ist ein spannender Online-Wettbewerb, bei dem Schüler und Studenten ihr virtuelles Kapital an der Börse vermehren. Gehandelt wird mit den Kursen realer Börsenplätze.

Schüler-Wettbewerb

Schüler-Wettbewerb

Das Konzept

Jedes Jahr im Herbst motiviert das Planspiel Börse Schüler auf spielerische Art und Weise, sich in einem europaweiten Wettbewerb mit den Themen Finanzen und Wirtschaft zu beschäftigen und leistet damit einen nachhaltigen Beitrag zur finanziellen Bildung.

Weitere Infos

In Schulen, Sparkassen-Geschäftsstellen und online erhalten Sie weitere Informationen.

50.000 Euro Start­kapital

Jede Spiel­gruppe hat zu Beginn 50.000 Euro fiktive Summe im Depot.

10 Wochen kaufen und verkaufen

Über die Spieldauer von 10 Wochen investiert die Gruppe ihr Kapital in eine Auswahl an Wert­papieren. Die Kauf- und Verkauf­aufträge werden auf Basis realer Kurs­­notierungen an verschiedenen Börsen­plätzen zweimal pro Börsen­tag abgerechnet.

Kapital maximieren

Ziel des Spiels ist es, das Startkapital bis zum Spielende bestmöglich zu vermehren.

Studenten-Wettbewerb

Studenten-Wettbewerb

Das Konzept

Jedes Jahr im Herbst motiviert das Planspiel Börse Plus Studenten auf spielerische Art und Weise, sich in einem europaweiten Wettbewerb mit den Themen Finanzen und Wirtschaft zu beschäftigen und leistet damit einen nachhaltigen Beitrag zur finanziellen Bildung.

Weitere Infos

In Schulen, Sparkassen-Geschäftsstellen und online erhalten Sie weitere Informationen.

100.000 Euro Start­kapital

Jede Spiel­gruppe hat zu Beginn 100.000 Euro fiktive Summe im Depot.

10 Wochen kaufen und verkaufen

Über die Spieldauer von 10 Wochen investiert die Gruppe ihr Kapital in eine Auswahl an Wert­papieren. Die Kauf- und Verkauf­aufträge werden auf Basis realer Kurs­­notierungen an verschiedenen Börsen­plätzen zweimal pro Börsen­tag abgerechnet.

Kapital maximieren

Ziel des Spiels ist es, das Startkapital bis zum Spielende bestmöglich zu vermehren.

Cookie Branding
i